Über mich



Mein Name ist Assata und ich bin 24 Jahre alt. Angehende Journalistin.
Dieser Blog war mal ein Backblog, deshalb findest Du hier immer noch jede Menge leckere Rezepte. Wie ich ist aber auch meine Seite ein bisschen erwachsen geworden. Deshalb soll es hier auch Texte über das Leben geben, über alles, was mich beschäftigt, über alles, auf das ich Lust habe. Denn Texte sind meine Leidenschaft, das Schreiben mein Traum und die Worte meine Droge. Viel Spaß!


Mehr von mir:

meine Homepage

Instagram
Pinterest




Kommentare:

  1. Wow Asti,
    Sehr sehr cool! Gefällt mit sehr gut was du hier machst und ich werde sicherlich vieles davon selbst ausprobieren ;-)
    Vor allem das Design sagt mir auch sehr zu, sehr Frohe, anlockende Farben und Bilder..
    Augenschmaus :-)
    Wünsche dir noch viel Spaß weiterhin, ich werde immer gern reinschnuppern ;-)
    Liebste Grüße..

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Assata,
    ich habe deinen schönen Blog entdeckt und habe dich getagged. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst :-) http://ofenlieblinge.wordpress.com/2013/04/19/ofenlieblinge-wurde-getagged/
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. oh du wohnst ja gaaar nicht so weit weg von mir :)
    Liebe Grüße ausm Ländle an dich! :))

    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, stimmt :) Vielen Dank und liebste Grüße zurück!!! Oder eher "liebschde", hihi.
      Assata

      Löschen
  4. hey, ich bin gerade auf deinen Block gestoßen! Ich bin total beeindruckt, von den Rezepten und den schönen Bildern und einfach allem =)
    Ich werde wohl noch sehr oft hier stöbern und ausprobieren!
    =)Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Sehr symphatisch scheinst du mir, liebe Assata. Französisch und Spanisch hab ich auch studiert... und jetzt? Brauch ich nur noch Französisch :-) Ich kaufe auch gerne Backformen, aber da die Küche begrenzt ist (die schon genial groß und neu ist) und wir in absehbarer Zeit nicht umziehen werden, reiß ich mich jetzt zusammen.

    Dein Blog gefällt mir total gut, hier werd ich mir noch einige Inspirationen holen...

    Liebe Grüße
    Ilka

    AntwortenLöschen
  6. übrigens wollte ich dir noch sagen, dass ich deine fotos, ideen und rezepte prima finde! ich nehm dich jetzt sofort in meine blogroll auf :)
    alles liebe
    nadin

    AntwortenLöschen
  7. Ein wirkliche schöner Blog :)
    Ich werde demnächst noch öfters vorbeischauen! :)
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Hach, mir gefällt es hier. Bin gerade über Ina hier gelandet, hab mich durchgestöbert und komme wieder.:)
    Also bis bald!
    Sei ganz lieb gegrüßt!
    elisa

    AntwortenLöschen
  9. Hey Assata,

    schöner Blog, gerade entdeckt. Wie ich das hier gelesen habe, musste ich gleich etwas schmunzeln :-) Ich habe meine SMS auch alle eine Zeit lang aufgeschrieben, damit ich wieder welche löschen konnte wenn der Speicher voll war, warum weiß ich bis heute nicht. Und beim Thema Tollpatschigkeit erkenne ich mich auch wieder, gerade vorhin erst an der heißen Pfanne verbrannt, herzlichen Glückwunsch ;) Ich folge dir mal "unauffällig".

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. hey du süße vintage-maus!
    habe gerade ein bisschen hier herum gestöbert.
    hoffe ich sehe dich bald. was wäre mit einem besuch in straßburg? ich möchte unbedingt wieder in diesem leckeren flammkuchenrestaurant essen!
    ich schick dir einen liebsten gruß und dicksten kuss.
    sssr ♥

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Assata!

    Ja, Ihr Blog sieht wirklich toll aus, Sie fotografieren auch die Gerichte sehr schön, so dass man Lust hat, ein paar Sachen nach zu backen.

    Vor allen Dingen der KarottenkuchensSieht toll aus, den werden wir mal morgen ausprobieren.

    Mit lieben Grüßen an Sie.

    Ihre Frau Dr. med Stipka aus Bulgarien (Sofia)

    AntwortenLöschen
  12. bin über einfallsreich auf dich gekommen und habe reingeschaut, weil
    du 5 monate nicht gebloggt hast. mich würde ehrlich interessieren, wie es dir gerade geht. meine nichte ist fast so alt wie du und hat vor ein halbes jahr australien travel & work zu zelebrieren.
    ihr jungen leute seid interessant. meine generation hatte noch nicht alle möglichkeiten wie ihr. heute ist es fast egal, ob man aus einem dorf oder eine stadt kommt. die welt ist vernetzt und frau kann sich informieren und inspirieren lassen. mit journlismus kann man ja wirklich überall reinsteigen und mitmachen. ich wünsch dir alles gute auf DEINEM
    weg, etwas glück in der liebe, viel erfolg in deinem beruf und deinen interessen. und lass ich nie vereinnahmen, dann klappt das schon mit
    dem schönen leben.
    christina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Fragen, Anregungen, Kritik & auch über Lob ;)