Dienstag, 28. März 2017

Verliebt, verlobt, verheiratet


Fernbeziehung, Zusammenziehen - und dann? Eine Hochzeit, die so schön war, dass mir über ein halbes Jahr später immer noch ganz warm ums Herz wird, wenn ich daran denke.

Heiraten ist out, altmodisch, verstaubt, aber irgendwie auch ein neuer Trend. Und im Netz findet man viele, viele Argumente dafür und dagegen. Warum wir uns dazu entschlossen haben? Sicher nicht aus steuerlichen Gründen und auch nicht, weil ein Kind unterwegs war (auch wenn das offensichtlich für viele immer noch der Hauptgrund fürs Heiraten ist). Ganz einfach, ganz kitschig: aus Liebe. Und das kam so: