Mittwoch, 5. Juni 2013

Warmer Spargelsalat


 Hallo zusammen,


  
neulich hatte ich total Hunger, aber nichts daheim. Ich wollte was Schnelles, trotzdem Leckeres und am besten gesund und nicht irgendein Junk-Food. Normalen Salat fand ich zu langweilig, also habe ich Spargel gekauft und einen schnellen Spargelsalat zusammengewürfelt - und es hat super geschmeckt!



Für eine Person zum Sattessen oder für zwei als Beilage:

ein Bund Spargel
eine Handvoll Cocktailtomaten
zwei-drei kleine Zwiebeln
1/2 Feta-Käse
Salz, Pfeffer, Zucker, Öl, Essig

Den Spargel putzen, die harten Enden entfernen und in Stücke schneiden. In kochendem Wasser ein paar Minuten kochen.
Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und in etwas Öl kräftig anbraten. Ein bis zwei Esslöffel Zucker darüber geben und leicht karamelisieren. Mit dem Essig ablöschen.
Die Tomaten halbieren. Spargel, Zwiebeln, Tomaten in eine Schüssel geben, mit den Gewürzen abschmecken. Eventuell noch einen Schuss Essig und Öl darüber geben und den Feta zerbröseln.



Guten Appetit!
Eure Assat

Kommentare:

  1. Oh, ich mag kleine einfache Gerichte. Klingt sehr lecker, Dein Salat.

    Liebe Grüße,
    ullatrulla

    AntwortenLöschen
  2. Den grünen Spargelsalat habe ich auch kürzlich für mich neu entdeckt. Sooo lecker !!!!
    Mein Tipp : eine nicht zu sehr reife Avocado darunter würfeln. Eine geniale Kombi.
    Wenn ich Deine Bilder jetzt sehe, könnt ich schon wieder ... lach
    Liebe Grüße Joona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh lecker! Danke für den Tipp, ich liebe Avocado! Mmmhh...

      Löschen

Ich freue mich über eure Fragen, Anregungen, Kritik & auch über Lob ;)